Ausbildung Mechatroniker/-in

Anforderungen:                   

- mittlere Reife
- gute schulische Leistungen besonders in den naturwissenschaftlichen Fächern
- guter technischer Sachverstand
- soziale Kompetenz
- Teamfähigkeit
- handwerkliches Geschick

Ausbildungsprofil:

- Ausbildungszeit 3,5 Jahre

  • Grundlagen der Metallverarbeitung und Elektrotechnik/Elektronik (Umgang mit analogen und digitalen Schaltungen)
  • Messen, Steuern und Regeln
  • Grundlagen der Stromkreisberechnungen
  • Vertiefung und Umgang mit elektrischen Schaltungen
  • Montage von pneumatischen, mechanischen und hydraulischen Komponenten
  • Softwaretechnik (Programmierung und nummere Steuerungen)
  • Programmierung, Inbetriebnahme und Bedienung mechatronischer Systeme
  • Zusammenbau von Baugruppen und Komponenten zu Maschinen und Systemen
  • dazu Projektarbeiten

 

Die berufspraktische Ausbildung erfolgt durch den Verbundpartner Bildungsinstitut für Umweltschutz und Wasserwirtschaft Neubrandenburg e.V. (BUW) sowie in den einzelnen Fachbereichen der OVVD und ABG (Sickerwasserkläranlage, Deponiegasblockheizkraftwerk, mechanisch-biologische Abfallbehandlungsanlage).

Einsatz

Maschinen- und Anlagenbau; Montage, Inbetriebnahme und Wartung komplexer Anlagen; Programmierung von Automatisierungen und Fehlerdiagnosen bei Anlagenstörungen

Die Berufsausbildung zum/zur Mechatroniker/in findet im Dualen System statt. Berufsschule ist die Berufliche Schule des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte in Neustrelitz

 

Bei Interesse schicken Sie Ihre aussagefähige Bewerbung per Post bitte an die

OVVD GmbH bzw. ABG mbH

Zum Kranichmoor

17091 Rosenow